Startseite

Das Wissen für Ihren Erfolg aus Steuern, Recht und Wirtschaft

Sie finden hier aktuelles Wissen und Informationen zur gegenwärtigen Wirtschaftslage.
Abmahnmissbrauch: Neues Gesetz stärkt Rechte von Betrieben
© Axel Bueckert - shutterstock.com

Abmahnmissbrauch: Neues Gesetz stärkt Rechte von Betrieben

29.10.2020 | Wer im Internet eine falsche Angabe macht, riskiert eine Abmahnung. Oft kommen diese Abmahnung von Verbänden, die auf die Suche von Fehlern spezialisiert sind und die so ihr Geld verdienen. Die Regierung geht nun gegen diesen Abmahnmissbrauch vor. Was davon zu halten ist, erläutert Dr. Daniel Kabey, Rechtsanwalt bei Ecovis in Nürnberg.
weiterlesen...
Forschungszulagengesetz: Mehr Geld für den Mittelstand
© by-studio - adobe.stock.com

Forschungszulagengesetz: Mehr Geld für den Mittelstand

27.10.2020 | Mit fünf Milliarden Euro fördert die Bundesregierung forschende Unternehmen. Wegen der Corona-Krise hat sie das Forschungszulagengesetz aufgestockt: Der Gesetzgeber verdoppelt die Bemessungsgrundlage pro Unternehmen auf vier Millionen Euro. Was genau für Mittelständler dabei rausspringt, weiß Ecovis-Unternehmensberater Andreas Steinberger.
weiterlesen...
Kürzere Kündigungsfristen bei Insolvenz: Das erlaubt das Arbeitsrecht
© sebra - adobe.stock.com

Kürzere Kündigungsfristen bei Insolvenz: Das erlaubt das Arbeitsrecht

26.10.2020 | Eine Insolvenz ist eine bittere Erfahrung für Unternehmer und Mitarbeiter. Aber auch eine Chance für eine personalwirtschaftliche Restrukturierung.
weiterlesen...
Umsatzsteuersenkung und Schlussrechnung: Wer nicht aufpasst, verliert bares Geld
© Kanghophoto - shutterstock.com

Umsatzsteuersenkung und Schlussrechnung: Wer nicht aufpasst, verliert bares Geld

23.10.2020 | Wer im zweiten Halbjahr 2020 eine Schlussrechnung mit der niedrigeren Umsatzsteuer zu 16 Prozent stellt, nachdem er im ersten Halbjahr bereits Anzahlungen zur höheren Umsatzsteuer bekommen hat, muss aufpassen, dass er kein Geld verliert. Wie Unternehmer zu ihrem Geld kommen und dabei die Umsatzsteuersenkung korrekt berücksichtigen, erklärt Ecovis-Steuerberater Dirk Wellner von Ecovis in Greifswald im Beispiel.
weiterlesen...
Homeoffice: So rüsten Arbeitgeber ihre Mitarbeiter aus und sparen dabei Steuern
© Jelena Zelen - shutterstock.com

Homeoffice: So rüsten Arbeitgeber ihre Mitarbeiter aus und sparen dabei Steuern

20.10.2020 | Wer im Homeoffice arbeitet, braucht mindestens Laptop, Telefon und Internetanschluss. Wie Arbeitgeber ihre Mitarbeiter im Homeoffice ausrüsten und gleichzeitig Steuern sparen, das zeigt Ecovis-Steuerberaterin Anne Thätner in Ribnitz-Damgarten.
weiterlesen...
Liquiditätsplanung: Die Geldströme im Griff behalten
© SydaProductions - shutter.stock.com

Liquiditätsplanung: Die Geldströme im Griff behalten

19.10.2020 | Eine vernünftige Liquiditätsplanung ist jetzt wichtiger denn je – auch um staatliche Hilfen nutzen zu können. Aber was kommt dann? Wie stellen Unternehmer sicher, dass sie auch über kurzfristige Förderungen hinaus zahlungsfähig bleiben? Und was ist beim Bankgespräch zu beachten?
weiterlesen...