Responsive image
Nachfolge gesucht und gefunden

Die Schlossbrauerei besteht seit 1620. Seit 1919 gehört sie der Familie Rasel. Jetzt geht es um die Unternehmensnachfolge: Mit Tochter Eva Rasel tritt bei der Brauerei voraussichtlich 2023 die nächste Generation an.

Neues testen

In der Region rund um Schwandorf und Regensburg ist die Naabecker Brauerei für ihr gutes Bier bekannt. Die Unternehmensführung und die 42 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind immer auf der Suche nach neuen Bier-Trends. Mittlerweile gibt es ein alkoholfreies Bier, das bei den Kunden auch sehr gut ankommt. Die Frage nach der Unternehmensnachfolge ist bereits geklärt. Mit Tochter Eva Rasel tritt bei der Brauerei 2023 die nächste Generation an.

Die ganze Erfolgsgeschichte finden Sie hier.

Sie wollen mehr über die Schlossbrauerei Naabeck erfahren? Hier finden Sie mehr Informationen.

Die Schlossbrauerei bekommt Unterstützung von Steuerberater Martin Mayer und Wirtschaftsprüfer Armin Weber, von Ecovis in München.

Familie Rasel holt sich Hilfe bei Ecovis unter anderem bei:

  • Nachfolge