Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung
Die Gesetzentwürfe der Regierung kommen Unternehmer teuer
Foto: © vege - fotolia
04.09.2018 | Um rund 2,5 Milliarden Euro will die Regierung Unternehmen durch den niedrigeren Beitrag zur Arbeitslosenversicherung entlasten. Doch betrachtet man alle Gesetzesentwürfe zusammen, an denen die Regierung derzeit arbeitet, dann wird aus der versprochenen Entlastung bei den Lohnnebenkosten eine deutliche Belastung.
weiterlesen...