Betriebsprüfung
Betriebsprüfung: Der strenge Blick des Fiskus
© Andrey Popov - shotshop
14.01.2019 | Die Erfahrungen der jüngsten Betriebsprüfungen innerhalb der Ecovis-Gruppe zeigen: Die prüfenden Finanzämter lassen sich einiges einfallen, um an zusätzliche Steuereinnahmen zu kommen.
weiterlesen...
Kassennachschau: Jetzt prüfen die Finanzämter Kassen der Betriebe

Kassennachschau: Jetzt prüfen die Finanzämter Kassen der Betriebe

10.07.2018 | Überraschend und unangekündigt darf das Finanzamt seit Anfang des Jahres bei Unternehmen die Kasse prüfen. Bereits bei mehreren Ecovis-Mandanten gab jetzt es so eine Kassennachschau. Was das Finanzamt dabei genau tut, wie die Prüfer vorgehen und was das Wichtigste beim
weiterlesen...

Kassennachschau: Büßen für die schwarzen Schafe

29.06.2017 | Bei der Kassenführung zieht der Gesetzgeber die Stellschrauben weiter an: Schon ab 2018 können Finanzbeamte unangemeldet im Unternehmen auftauchen und prüfen, ob alles stimmt. Der Ärger und die Diskussionen rund um Bargeldgeschäfte und Kassenführung gehen weiter. Denn nach dem Gesetzentwurf
weiterlesen...

Countdown für die Ladenkasse

28.03.2017 | Noch bis Januar 2018 haben Unternehmer Zeit, das Thema „Kasse“ auf professionelle Füße zu stellen. Wenn nicht, dann droht im Fall einer Betriebsprüfung eine Steuerschätzung. Laut Ecovis-Rechtsanwalt Alexander Littich in Landshut wird das für Unternehmer meist teuer. Was Betriebe konkret tun können, beschreibt Littich in seinem gerade veröffentlichten Buch „Die Betriebsprüfung“.
weiterlesen...

Tut es die alte Kasse noch?

20.04.2016 | München – Der Gesetzgeber plant derzeit, dass ab 2019 nur noch manipulationssichere Kassen eingesetzt werden dürfen. Die Finanzverwaltung will jedoch schon ab 2017 einen strengeren Maßstab an die Kassensysteme anlegen. Das wirft bei Unternehmern die Frage auf, ob man sich
weiterlesen...

Richtig Kasse machen soll noch schwerer werden

14.04.2016 | München, 14. April 2016 – Ab 2019 sollen nur noch Kassen zum Einsatz kommen, die vor Manipulationen geschützt sind. Dazu veröffentlichte das Bundesfinanzministerium (BMF) am 18. März 2016 den Referentenentwurf eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen. Hinter
weiterlesen...

Digitaler Zugriff

06.10.2015 | Die elektronische Betriebsprüfung nimmt zunehmend auch betriebliche Informationssysteme unter die Lupe. Bei Unregelmäßigkeiten drohen harte Sanktionen. Mehr als 13.500 Betriebsprüfer waren im vergangenen Jahr für die deutschen Bundesländer im Einsatz. Gegenüber 2010 ist ihre Zahl damit zwar nur um rund 300 gestiegen. Die Effizienz der Prüfer aber nimmt beständig zu, seitdem sie die Instrumente der digitalen Betriebsprüfung immer konsequenter einsetzen. Dabei helfen elektronische Programme nicht nur, Daten der Buchhaltung in kürzester Zeit auf Plausibilität hin zu analysieren. „Die Finanzbehörden prüfen mit ihren Software-Tools gezielt auch die von den Unternehmen selbst installierten Informations- und Kontrollsysteme, um Unregelmäßigkeiten auf die Spur zu kommen“, sagt Steuerberater Dirk Eichler.
weiterlesen...

Die Zahlen jederzeit im Griff

22.06.2013 | Der Umgang mit den Unternehmenszahlen geht längst über die Buchhaltung hinaus und wird zum Kernbereich der Betriebsführung.
weiterlesen...