Investition
Go-digital: Betriebe haben noch bis Ende 2024 Chance auf 16.500 Euro Förderung
21.01.2022 | Kleine und mittlere Betriebe können noch weitere zwei Jahre Geld aus dem Förderprogramm go-digital bekommen. Wie bisher unterstützt das Programm Investitionen in die Digitalisierung. Neu ist, dass das Bundeswirtschaftsministerium jetzt auch Digitalisierungsstrategien und Datenkompetenz fördert. Die Details kennen die Ecovis-Unternehmensberater Andreas Bachmeier und Robert Kowalski.
weiterlesen...
KfW-Schnellkredit 2020 für Unternehmen: verlängert und aufgestockt
© JenkoAtaman – stock.adobe.com

KfW-Schnellkredit 2020 für Unternehmen: verlängert und aufgestockt

05.01.2022 | Betriebe können den KfW-Schnellkredit 2020 noch bis 30. April 2022 beantragen. Die Bundesregierung hat die Antragsfrist verlängert. Die Kreditbeträge sind jetzt höher und die KfW übernimmt bis zu 100 Prozent des Kreditrisikos.
weiterlesen...
Gesellschafterdarlehen: Wann Konditionen als fremdüblich gelten

Gesellschafterdarlehen: Wann Konditionen als fremdüblich gelten

05.11.2021 | Will eine Kapitalgesellschaft investieren, kann sie ein Bankdarlehen aufnehmen oder sich das Geld von einem Gesellschafter geben lassen. Die Finanzverwaltung fordert dabei, dass Gesellschafterdarlehen mit Bankdarlehen vergleichbar sind – also „fremdüblich“. Welche Kriterien als fremdüblich gelten, das erklärt Ecovis-Steuerberaterin Sonja Müller in Rosenheim.
weiterlesen...
Dehn Blitzschutz: Große Investition mitten in der Pandemie
© Dehn

Dehn Blitzschutz: Große Investition mitten in der Pandemie

17.05.2021 | Der Blitzschutz-Spezialist Dehn exportiert trotz Corona und Liefereinschränkungen in die ganze Welt. Jetzt investiert das Neumarkter Unternehmen 50 Millionen Euro in Produktion und Logistik an seinem Standort in Mühlhausen.
weiterlesen...
Zukunftsstrategie: Warum sich Unternehmen damit beschäftigen sollten
© Monster Ztudio - adobe.stock.com

Zukunftsstrategie: Warum sich Unternehmen damit beschäftigen sollten

07.09.2020 | Pero Micic bringt Unternehmer dazu, sich strukturiert und zielorientiert mit Zukunft zu beschäftigen. Das ist gerade jetzt sinnvoll, während und nach der Corona-Pandemie. Im Interview verrät der Unternehmer, wie er dabei vorgeht und wie viel er in die Zukunft seines eigenen Unternehmens investiert.
weiterlesen...
Neue Corona-Hilfen für Unternehmer: Was für Betriebe wirklich drin ist

Neue Corona-Hilfen für Unternehmer: Was für Betriebe wirklich drin ist

30.06.2020 | Im Schweinsgalopp peitscht die Bundesregierung Erleichterungen und Steuergeschenke für Unternehmen durch. Ecovis-Steuerberater Michael Sabisch in Volkach hat die Änderungen geprüft und zeigt anhand von Praxisbeispielen, was sich davon für Unternehmen tatsächlich lohnt.
weiterlesen...
Mehrwertsteuersenkung: Wird jetzt alles billiger?
© Jo Panuwat D - adobe.stock.com

Mehrwertsteuersenkung: Wird jetzt alles billiger?

19.06.2020 | Ab 1. Juli 2020 sinkt die Mehrwertsteuer. Unternehmer wie Verbraucher stellen sich im Endeffekt die gleiche Frage. Wird jetzt alles günstiger? Lohnt es sich, Investitionen ins nächste halbe Jahr zu verschieben? Und mit welchem Aufwand müssen vor allem Unternehmer rechnen? Die Ecovis-Steuerberater beantworten die wichtigsten Fragen.
weiterlesen...
In China investieren: Chancen und Risiken im Reich der Mitte
© cowardlion shutterstock

In China investieren: Chancen und Risiken im Reich der Mitte

21.01.2019 | China setzt bei seiner Wachstumsstrategie auf eine Reihe von Anreizen für ausländische Investoren. Gleichzeitig berichten viele ausländische Firmen über Diskriminierungen.
weiterlesen...