Verlustuntergang
Jahressteuergesetz 2018 – was für Unternehmer wichtig ist
03.12.2018 | Für Unternehmer bringt das Jahressteuergesetz wichtige Neuerungen: Anteilige Verluste einer GmbH lassen sich unter bestimmten Umständen künftig wieder mit Gewinnen verrechnen. Insbesondere dann, wenn es sich um einen Sanierungsfall handelt. Zum Thema Umsatzsteuer gibt es Neuerungen zu Gutscheinen und für den Online-Handel. Welche das sind und worauf Unternehmer achten müssen, erläutert Anja Hausmann von Ecovis in Rostock.
weiterlesen...

Verlustuntergang: Jetzt ist der Gesetzgeber gefordert

13.11.2017 | Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat die Mantelkaufregelung in Teilen als verfassungswidrig eingestuft. Unternehmer sollten bei offengehaltenen Steuererklärungen prüfen, ob sich Geld vom Finanzamt zurückfordern lässt.
weiterlesen...