Wirtschaftsprüfung
CSRD: Was beim Nachhaltigkeitsreporting zu tun ist
©thodonal — stock.adobe.com
04.11.2022 | Künftig müssen Unternehmen auch über „weiche“ Faktoren und nichtfinanzielle Leistungsindikatoren berichten. Wie sie sich auf die neue Herausforderung einstellen können, weiß Yven Heine, Head of Sustainability von iAP, einem Unternehmen der Ecovis-Gruppe in Berlin.
weiterlesen...
Corporate Sustainability Reporting Directive: Nachhaltigkeit richtig nachweisen
©Proxima — stock.adobe.com

Corporate Sustainability Reporting Directive: Nachhaltigkeit richtig nachweisen

02.11.2022 | Die Folgen der Klimakatastrophe und die Energiekrise zeigen, dass nachhaltigeres Wirtschaften notwendig ist. Ein Baustein dieser Transformation ist die Transparenz von Unternehmen bei der Nachhaltigkeit. Der Gesetzgeber treibt diese durch Berichterstattungspflichten voran.
weiterlesen...
ECOVIS red – Ausgabe 2/2022

ECOVIS red – Ausgabe 2/2022

28.10.2022 | Im Magazin ECOVIS red 02/2022 lesen Sie: Corporate Sustainability Reporting Directive: Unternehmen müssen künftig ihre Bestrebungen, nachhaltig zu wirtschaften, nachweisen. (Seite 4) Erfolgsgeschichte Crypto Carbon Ratings Institute: Das Dingolfinger Unternehmen stellt Nachhaltigkeitsdaten zu Kryptowährung zur Verfügung. (Seite 7) EU-Geschlechterquote: Unternehmen
weiterlesen...
Deutscher Corporate Governance Kodex: Mehr Nachhaltigkeit in Unternehmen
©BluePlanetStudio — stock.adobe.com

Deutscher Corporate Governance Kodex: Mehr Nachhaltigkeit in Unternehmen

15.07.2022 | Der neue Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) verankert Umwelt- und soziale Aspekte sowie Prinzipien einer verantwortungsvollen Unternehmensführung. Zudem muss künftig im Aufsichtsrat börsennotierter Unternehmen eine verantwortliche Person für Fragen der Nachhaltigkeit vertreten sein. Welche Regeln die 14. Reform des DCGK für börsennotierte Unternehmen bringt, weiß Ecovis-Wirtschaftsprüfer Ralph Riese in Berlin.
weiterlesen...
Nachhaltigkeitsbericht: Das müssen Unternehmen künftig beachten
©stokkete — stock.adobe.com

Nachhaltigkeitsbericht: Das müssen Unternehmen künftig beachten

05.07.2022 | Ab 2024 müssen viel mehr Unternehmen in der EU einen Nachhaltigkeitsbericht vorlegen. Das ist in der neuen Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) festgelegt. Die formelle Annahme der Anweisung soll noch vor der Sommerpause erfolgen. Bis Ende des Jahres müssen die EU-Staaten die Direktive in nationales Recht umsetzen. Allein in Deutschland betrifft die neue Regelung 15.000 statt bisher 500 Unternehmen.
weiterlesen...
ECOVIS red – Ausgabe 1/2022

ECOVIS red – Ausgabe 1/2022

04.04.2022 | Im Magazin ECOVIS red 1/2022 lesen Sie: Cyberangriff: Gestohlene Daten, lahmgelegte IT und Lösegeldforderungen: Nur mit Wachsamkeit und einer gut aufgestellten IT lässt sich die Gefahr einer drohenden Cyberattacke verringern (Seite 4) Innovation: Der Management-Berater Pero Mićić weiß, auf welche
weiterlesen...
Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer für den Mittelstand: Ecovis gehört dazu
Von links nach rechts: : Professor Dietmar Fink, WGMB, Katja Nötzel, Wirtschaftsprüferin Ecovis, Sven Oliver Clausen, manager magazin

Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer für den Mittelstand: Ecovis gehört dazu

24.03.2022 | Die Ecovis-Wirtschaftsprüfer zählen zu den besten Prüfern für den Mittelstand in Deutschland. Das ergab eine aktuelle Studie im Auftrag des manager magazins. Grundlage für die gute Platzierung sind die positiven Bewertungen der Mandanten. 
weiterlesen...
ECOVIS red – Ausgabe 2/2021

ECOVIS red – Ausgabe 2/2021

12.11.2021 | Im Magazin ECOVIS red 2/2021 lesen Sie: Mergers and Acquisitions: Unternehmen, die jetzt durch Zukauf wachsen wollen, haben jetzt beste Chancen, ein geeignetes Unternehmen für eine Übernahme zu finden (Seite 4) Erfolgsgeschichte Fugger Stiftung Augsburg: Die Fugger-Stiftung bietet Bedürftigen günstigen
weiterlesen...
Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz: Soll Vertrauen in Finanzplatz Deutschland stärken

Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz: Soll Vertrauen in Finanzplatz Deutschland stärken

09.06.2021 | Mit dem neuen Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG) will die Bundesregierung einen weiteren Vertrauensverlust in den Finanzplatz Deutschland verhindern. Sie will so Lehren aus dem Skandal um den Finanzdienstleister Wirecard ziehen. Vorgesehen sind verstärkte Kontrollen und härtere Strafen.
weiterlesen...
Mit einer IT-Audit-Checkliste Unternehmen schützen
©snowing12 – stock.adobe.com

Mit einer IT-Audit-Checkliste Unternehmen schützen

13.05.2021 | Digitalisierung, Homeoffice oder strukturelle Anpassungen stellen Unternehmen aktuell vor große Herausforderungen. Wie sind bei Veränderungen die Informations- und Datensicherheit zu gewährleisten? Eine Möglichkeit ist es, die IT mit einer Audit-Checkliste auf Schwachstellen zu durchleuchten.
weiterlesen...
ECOVIS red – Ausgabe 1/2021

ECOVIS red – Ausgabe 1/2021

13.04.2021 | Im Magazin ECOVIS red 1/2021 lesen Sie: Restrukturierung: Künftig können Unternehmen auch außerhalb eines Insolvenzverfahrens den Betrieb restrukturieren. Das ist allerdings mit hohen Hürden verbunden (Seite 4) Erfolgsgeschichte Dehn Blitzschutz: Der Spezialist für Blitzschutz investiert trotz Corona-Krise: Ein neuer Produktions-
weiterlesen...
Handelsblatt: Ecovis hat „Beste Steuerberater“ und „Beste Wirtschaftsprüfer“

Handelsblatt: Ecovis hat „Beste Steuerberater“ und „Beste Wirtschaftsprüfer“

25.03.2021 | Erst Kurzarbeitergeld, dann ständig neue Überbrückungshilfen  – Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sind während der Corona-Pandemie gefragter denn je. Dass Ecovis Unternehmerinnen und Unternehmer auch während der Krise gut berät, zeigt das Handelsblatt: Es hat Ecovis als „Beste Steuerberater“ und „Beste Wirtschaftsprüfer“ ausgezeichnet.
weiterlesen...