ECOVIS red – Ausgabe 1/2022

ECOVIS red – Ausgabe 1/2022

Im Magazin ECOVIS red 1/2022 lesen Sie:

  • Cyberangriff: Gestohlene Daten, lahmgelegte IT und Lösegeldforderungen: Nur mit Wachsamkeit und einer gut aufgestellten IT lässt sich die Gefahr einer drohenden Cyberattacke verringern (Seite 4)
  • Innovation: Der Management-Berater Pero Mićić weiß, auf welche Fähigkeiten es bei Mitarbeitern künftig ankommt (Seite 7)
  • Erfolgsgeschichte Veganz Group AG: Das Berliner Unternehmen stellt Lebensmittel nur aus Pflanzen her. Seit November 2021 ist es an der Börse (Seite 8)
  • Whistleblower-Richtlinie: Beschäftigte können jetzt Missstände in Unternehmen anonym über ein Meldesystem bekannt machen (Seite 10)
  • Gesellschafterdarlehen: Der Bundesfinanzhof hat geklärt, wie die Zinsen bei konzerninternen Finanzierungen zu berechnen sind (Seite 11)
  • Schutz des geistigen Eigentums: Wie Unternehmen ihre Rechte an Erfindungen in China schützen können (Seite 12)
  • Familienstiftung: Bei einer Nachfolgeregelung an eine Stiftungsgründung denken kann sich steuerlich lohnen (Seite 14)

Das PDF des kompletten Magazins ECOVIS red 1/2022 können Sie hier herunterladen.

Jetzt neu: Dank Verlinkungen im PDF kommen Sie jetzt mit einem Klick vom Inhaltsverzeichnis zu den einzelnen Beiträgen. Sie möchten jemandem einen Beitrag per Mail schicken? Auch dafür gibt es nun Links im PDF – am Ende jedes Beitrags. Mit einem Klick öffnet sich eine E-Mail.

Share >
Das Wichtigste für Unternehmer aus Steuern und Recht.

Seien Sie ecovisionär

Verwirklichen Sie Ihre Visionen. Genießen Sie die Freiheit, sich auf den Kern Ihres Schaffens zu fokussieren – mit einem Partner an der Seite, der Ihr wirtschaftliches Handeln absichert.