Persönlich gut beraten

Das Wissen für Ihren Erfolg aus Steuern, Recht und Wirtschaft

Sie finden hier aktuelles Wissen und Informationen zur gegenwärtigen Wirtschaftslage.
Sozialversicherung: Die wichtigsten Änderungen ab 2023
©DrobotDean — stock.adobe.com

Sozialversicherung: Die wichtigsten Änderungen ab 2023

28.11.2022 | Arbeitgeber können Midi-Jobbern bis zu 2.000 Euro zahlen, die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kommt und Rentner dürfen unbegrenzt dazuverdienen. Das sind die wichtigsten Änderungen in der Sozialversicherung ab 2023. Welche Zahlen Arbeitgeber noch kennen sollten, weiß Ecovis-Steuerberater Dirk Wellner in Greifswald.
weiterlesen...
Kostenkalkulation: Preise richtig berechnen und weitergeben
©JeanetteDietl — stock.adobe.com

Kostenkalkulation: Preise richtig berechnen und weitergeben

28.11.2022 | Viele kleine Firmen verzichten auf eine Kostenkalkulation. Dabei kann sie wichtige Hinweise zur Preisgestaltung liefern. Gerade in Zeiten steigender Energie- oder Beschaffungskosten sollten sich Chefinnen und Chefs um die Kennzahlen ihres Betriebs kümmern.
weiterlesen...
Jahressteuergesetz 2022: Was auf Unternehmen und Privatleute zukommt
©IngoBartussek — stock.adobe.com

Jahressteuergesetz 2022: Was auf Unternehmen und Privatleute zukommt

23.11.2022 | Die Regierung bringt gerade das Jahressteuergesetz 2022 auf den Weg. Die Schwerpunkte liegen auf PV-Anlagen, Abschreibung für Immobilien, Grundstücksbewertungen und Homeoffice. Ecovis-Steuerberaterin Juliane Kahlich in Hof hat den Regierungsentwurf zusammengefasst und erklärt, worauf sich Unternehmen und Privatleute 2023 einstellen können.
weiterlesen...
Ecovis Online: Mit der Plattform digital in die Kanzlei
©chikamilan — stock.adobe.com

Ecovis Online: Mit der Plattform digital in die Kanzlei

21.11.2022 | Ecovis Online ist die zentrale Kommunikationsplattform zwischen Mandanten und Kanzleien von Ecovis. Sie bietet eine Vielzahl von Programmen und Tools, einen leichten Zugang zu Dokumenten und wird ständig verbessert – mit Ideen und Vorschlägen der Anwender
weiterlesen...
EU-Geschlechterquote: Führungspositionen nicht mehr nur für Männer
©Wolfilser — stock.adobe.com

EU-Geschlechterquote: Führungspositionen nicht mehr nur für Männer

21.11.2022 | Die EU-Mitgliedsstaaten und das EU-Parlament haben sich auf eine europäische Regelung zur Geschlechterquote in Führungspositionen geeinigt. Ab 2026 will die EU den Anteil von Frauen in Führungspositionen europaweit noch einmal erhöhen.
weiterlesen...
Bauvertrag: Wie Unternehmer mit einem potenziellen Widerrufsrecht umgehen sollten
©Pormezz — stock.adobe.com

Bauvertrag: Wie Unternehmer mit einem potenziellen Widerrufsrecht umgehen sollten

18.11.2022 | Viele Bauunternehmen schließen mit Verbrauchern per Post oder via E-Mail Verträge ab. Nicht immer haben die Auftraggeber ein Widerrufsrecht, wie eine aktuelle Entscheidung des Oberlandesgerichts Naumburg zeigt.
weiterlesen...