Arbeitsrecht in der Arztpraxis – Was es grundsätzlich zu beachten gilt
Arbeitsrecht in der Arztpraxis – Was es grundsätzlich zu beachten gilt

Online-Seminare

Arbeitsrecht in der Arztpraxis – Was es grundsätzlich zu beachten gilt

Datum

26.04.2023

Uhrzeit

15:00 - 16:00


Anmeldung

Wer eine Praxis führt, muss sich zwangsläufig auch mit dem Thema Arbeitsrecht auseinandersetzen. Eine umfangreiche und komplexe Aufgabe, denn es gilt viele Vorschriften zu beachten. Darüber hinaus können sich durch Gesetzesanpassungen Änderungen der bestehenden Vorschriften ergeben. Was Sie grundsätzlich beachten sollten, erfahren Sie in unserem Online-Seminar.

Auf diese Fragen liefern wir Ihnen Antworten:

  • Wie müssen Arbeitsverträge durch die Änderung des Nachweisgesetzes angepasst werden?
  • Wann sollten Assistentinnen/Assistenten befristet werden und wann ist das nicht zulässig?
  • Inwieweit können Tarifverträge angewendet werden?
  • Was muss eine angestellte Ärztin/ein angestellter Arzt mindestens verdienen?
  • Kann eine Erfolgsbeteiligung vereinbart werden?
  • Wie sollen Arztpraxen mit den neuen Regeln zur Arbeitszeiterfassung umgehen?

Referentin/Referent:

Referentenbild

Franziska Weber

  • 
Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Arbeitsrecht

Referentenbild

Tim Müller

  • 
Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Medizinrecht
  • Koordinator Gesundheitswirtschaft

Anmeldelink:

Hinweise zum Seminar:

  • Plattform: GoToWebinar, keine Software Installation notwendig
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum Seminar.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Das Seminar ist live und Sie können über einen Chat Fragen stellen.
  • Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten automatisch nach 1-2 Tagen den Link zur Aufzeichnung des Seminars.

Alle Termine aus unserer Online-Veranstaltungsreihe finden Sie hier.