Immobilienbewertung bei Erbschaft und Schenkung – Können Sie mit einem Gutachten Steuern sparen?
Immobilienbewertung bei Erbschaft und Schenkung – Können Sie mit einem Gutachten Steuern sparen?

Online-Seminare

Immobilienbewertung bei Erbschaft und Schenkung – Können Sie mit einem Gutachten Steuern sparen?

Datum

18.05.2022

Uhrzeit

11:00 - 12:00


Hier gelangen Sie zur Aufzeichnung


https://youtu.be/VCEd6hitYhs

Jedes Jahr wechseln zahlreiche Immobilien durch eine Erbschaft oder Schenkung den Besitzer. Dann ist das Finanzamt beteiligt, weil Erbschaft- oder Schenkungsteuer fällig wird. Doch kann man mit einem Verkehrswertgutachten Steuern sparen? Und wann ist es sinnvoll, ein solches Gutachten erstellen zu lassen? Das erfahren Sie in unserem Online-Seminar.

Auf diese Fragen liefern wir Ihnen Antworten:

  • Wie wird eine Immobilie im Erbfall oder bei einer Schenkung bewertet?
  • Wie wird der Verkehrswert ermittelt?
  • Welche Faktoren wirken stark wertmindernd oder werterhöhend?
  • Wann ist es sinnvoll, ein Verkehrswertgutachten erstellen zu lassen?

Referenten:


Dipl. Sachverständiger (DIA) für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke
Rainer Priglmeier

Von der Industrie- und Handelskammer öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
Dipl. Sachverständiger (DIA) für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke
Immobiliengutachter HypZert GmbH für finanzwirtschaftliche Zwecke (CIS HypZert F)
Sparkassenbetriebswirt

Dipl. Sachverständiger (DIA) für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke
Thomas Strunz

Von der Industrie- und Handelskammer für Niederbayern öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
Zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung DIAZert (LF) nach
DIN EN ISO/IEC 17024
Diplom-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten sowie Beleihungswertermittlung

Hinweise zum Seminar:

  • Plattform: GoToWebinar, keine Software Installation notwendig
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum Seminar.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Das Seminar ist live und Sie können über einen Chat Fragen stellen.
  • Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten automatisch nach 1-2 Tagen den Link zur Aufzeichnung des Seminars.

So einfach können Sie dabei sein:

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Alle Termine aus unserer Online-Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

 

Steuerberatung und Rechtsberatung über unsere Partner in der Ecovis-Gruppe.