Krisenbewältigung im Unternehmen – Haben Sie alle Pflichten im Blick?
Krisenbewältigung im Unternehmen – Haben Sie alle Pflichten im Blick?

Online-Seminare

Krisenbewältigung im Unternehmen – Haben Sie alle Pflichten im Blick?

Datum

08.04.2022

Uhrzeit

11:00 - 12:00


Hier gelangen Sie zur Aufzeichnung


https://youtu.be/MFyS_eNDyN0

Mit der Einführung des StaRUG (Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen) am 1. Januar 2021 änderte sich das Insolvenzrecht und ein neues Restrukturierungsgesetz wurde eingeführt. Mit im Gepäck sind erweiterte Sanierungsmöglichkeiten und Pflichten für Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer. Was jetzt für sie gilt, erfahren Sie in unserem Online-Seminar.

Auf diese Fragen liefern wir Ihnen Antworten:

  • Sanierung ohne Insolvenzverfahren – ist das möglich?
  • Welche Fristen gelten nun für den Insolvenzantrag?
  • Welche Frühwarnsysteme können genutzt werden, um Krisen im Unternehmen frühzeitig zu erkennen?
  • Welche Möglichkeiten bietet die außergerichtliche Sanierung

Referenten:


Rechtsanwalt in Regensburg, Landshut
Thomas Schinhärl

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Unternehmenssanierer (Universität Regensburg)

Master of Laws (LL.M.) – Unternehmensrecht, M&A in Dingolfing
Alexander Waschinger

Diplom-Betriebswirt (FH)
Master of Laws (LL.M.) – Unternehmensrecht, M&A

Alle Termine aus unserer Online-Veranstaltungsreihe finden Sie hier.