Nachlass – Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Testament
Nachlass – Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Testament

Online-Seminare

Nachlass – Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Testament

Datum

16.03.2023

Uhrzeit

11:00 - 12:00


Anmeldung

Die gesetzliche Erbfolge entspricht nicht immer dem Wunsch der Erblasserin oder des Erblassers. Man denke nur an Fälle, bei denen man eines der Kinder wertmäßig anders behandeln will oder sich Paare ohne Trauschein gegenseitig als Erben bedenken wollen. Beide Ziele sind allein mit der gesetzlichen Erbfolge nicht zu erreichen. Mit einem Testament bestimmen Sie, wen Sie als Erben einsetzen und wen Sie mit einem Vermächtnis bedenken möchten.
Die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Testament geben wir Ihnen in unserem Online-Seminar.

Auf diese Fragen liefern wir Ihnen Antworten:

  • Wann ist ein Testament nötig?
  • Was ist das Berliner Testament?
  • Wann ist eine Testamentsvollstreckung sinnvoll?
  • Was gilt es bei Erbengemeinschaften zu beachten?

Referenten:

Referentenbild

Dominik Hertreiter

  • Dipl.-Finanzwirt (FH)
  • 
Master of Arts (M.A.) in Taxation
  • 
Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)
  • Steuerberater bei Ecovis in München

Referentenbild

Hannes Wunderlich

  • Rechtsanwalt
    Steuerberater
  • Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Maître en Droit (Tours)

Anmeldelink:

Hinweise zum Seminar:

  • Plattform: GoToWebinar, keine Software Installation notwendig
  • Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum Seminar.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Das Seminar ist live und Sie können über einen Chat Fragen stellen.
  • Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten automatisch nach 1-2 Tagen den Link zur Aufzeichnung des Seminars.

Alle Termine aus unserer Online-Veranstaltungsreihe finden Sie hier.