Gewährleistungsbürgschaft
15.07.2013 | Die Herausgabeverpflichtung in Bezug auf eine Gewährleistungsbürgschaft stellt eine Holschuld dar. Unterlässt es der Auftragnehmer, dem Auftraggeber seinen Abholwillen mitzuteilen, fehlt es an einer verzugsbegründenden Mahnung für die Bürgschaftsrückgabe. Im vorliegenden Fall haben die Parteien in dem zu Grunde liegenden
weiterlesen...