Kleinbetragsgrenze
Nur so können Sie Bewirtungskosten künftig von der Steuer absetzen
© Viktoriia – stock.adobe.com
31.08.2021 | Wer Geschäftspartner zum Essen einlädt, kann 70 Prozent der Bewirtungskosten als Betriebsausgaben absetzen. Seit 1. Juli 2021 gibt es dafür neue Regeln. Steuerberater Stephan Jäkel von Ecovis in Osnabrück weiß, worauf es ankommt, damit das Finanzamt den Betriebsausgabenabzug akzeptiert.
weiterlesen...