Startseite

Das Wissen für Ihren Erfolg aus Steuern, Recht und Wirtschaft

Sie finden hier aktuelles Wissen und Informationen zur gegenwärtigen Wirtschaftslage.
Neue Umzugspauschalen: Was für berufliche Umzüge seit 1. April 2021 gilt
© Leika production - stock.adobe.com

Neue Umzugspauschalen: Was für berufliche Umzüge seit 1. April 2021 gilt

04.08.2021 | Arbeitgeber erwarten von ihren Arbeitnehmern Flexibilität und Mobilität. Diese können sie honorieren und den beruflich begründeten Umzug finanziell unterstützen. Wie das genau geht und welche Umzugskostenpauschalen nach dem Bundesumzugskostengesetz jetzt gelten, erklärt Ecovis-Steuerberaterin Nicole Berner in Leipzig.
weiterlesen...
Ist Rufbereitschaft Arbeitszeit? Wann Arbeitgeber bezahlen müssen

Ist Rufbereitschaft Arbeitszeit? Wann Arbeitgeber bezahlen müssen

03.08.2021 | Müssen Arbeitgeber Rufbereitschaft bezahlen? Darüber hat nun der Europäische Gerichtshof entschieden. Bei starker Einschränkung der Freizeitgestaltung ist Lohn zu zahlen – auch ohne Notfalleinsatz.
weiterlesen...
Klage in China: Wie können sich ausländische Firmen rechtlich vertreten lassen?
© humphery shutterstock.com

Klage in China: Wie können sich ausländische Firmen rechtlich vertreten lassen?

02.08.2021 | Eine Klage ist für viele Firmen der letzte Weg. Richtig kompliziert wird es, wenn sie im Ausland, vor allem in China, klagen wollen. Denn: Das Gerichtssystem in China unterscheidet sich stark vom deutschen. Aber eine Klage in China ist nicht unmöglich.
weiterlesen...
Ausbildungsbeginn bei Ecovis mit 73 Neustartern

Ausbildungsbeginn bei Ecovis mit 73 Neustartern

02.08.2021 | Während viele Ausbildungsbetriebe händeringend junge Leute suchen, ist bei dem auf den Mittelstand spezialisierten Beratungsunternehmen Ecovis das Gegenteil der Fall. Deutschlandweit beginnen heute 73 Neustarter ihre Ausbildung – „das sind so viele wie noch nie“, sagt Ecovis-Vorstand Ferdinand Rüchardt. Bei den Berufen gibt es eine bunte Mischung aus angehenden Steuerfachangestellten, Fachinformatikern, Kauffrauen für Büromanagement und Studierenden.
weiterlesen...
Elektroauto als Dienstwagen: Steuern sparen bei der Privatnutzung

Elektroauto als Dienstwagen: Steuern sparen bei der Privatnutzung

02.08.2021 | Die steuerlichen Anreize für Elektro- und Hybridautos sind extrem attraktiv. Wer einen E-Dienstwagen für Privatfahrten nutzt, der muss bei der Berechnung des steuerpflichtigen Privatanteils nur einen Bruchteil des Ausgangsbetrags ansetzen. Doch natürlich gibt es dabei Regeln. Wie Unternehmer und Geschäftswagen-Fahrerinnen Steuervorteile voll ausschöpfen, erklärt Katrin Grothe, Steuerberaterin bei Ecovis in Pritzwalk.
weiterlesen...
Weitere steuerlichen Erleichterungen für Hochwasseropfer
©Adul10 – stock.adobe.com

Weitere steuerlichen Erleichterungen für Hochwasseropfer

30.07.2021 | Aufgrund der Hochwasserschäden haben die Finanzministerien der Länder Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz und Bayern bereits Katastrophenerlasse in Kraft gesetzt. Nun haben sich Bund und Länder in Sondersitzungen am 23. Juli 2021 auf weitere steuerliche Erleichterungen geeinigt. Thomas Loibl von Ecovis in Landshut kennt die Details.
weiterlesen...