Serviceportal Ecovis Online: Mit einem Klick zu allen Anwendungen
© Nmedia - adobe.stock.com

Serviceportal Ecovis Online: Mit einem Klick zu allen Anwendungen

Das neue Serviceportal Ecovis Online erleichtert die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater. Es bietet als zentrale digitale Plattform den schnellen Zugang zu den unterschiedlichsten Tools, Programmen und Informationen.

Digitale Kanäle eröffnen auch bei der Kommunikation mit dem Steuerberaterzusätzliche Möglichkeiten. Ob aktuelle Meldungen, komfortable Datenübertragung für die Finanzbuchhaltung oder betriebswirtschaftliche Auswertungen: Ecovis-Mandantenstehen künftig zahlreiche Anwendungen und Informationen online zur Verfügung.

Einfacher Zugang mit vielen Informationen

Wie immer, wenn ein Angebot wächst, gibt es aber auch Herausforderungen. Wie gelange ich möglichst schnell zu dem für mich relevanten Service? Muss ich mir dafür jetzt immer mehrere Passwörter merken? Ecovis hat eine Lösung gefunden. Denn das neue zentrale Serviceportal Ecovis Online eröffnet mit nur einem Klick und einem einzigen Passwort den Zugang zu den bereitgestellten Diensten und Programmen.

Dank dieses „Single Sign on (SSO)“, wie es in der IT-Fachsprache heißt, müssen sich Mandanten nicht mehr verschiedene Passwörter für die diversen Anliegen merken. Es ist vergleichbar mit dem Öffnen von Türen. „War früher im übertragenen Sinn ein ganzer Schlüsselbund für die unterschiedlichen Anwendungen nötig, so steht jetzt ein Generalschlüssel zur Verfügung“, erläutert Ralf Schäfer, Ecovis-Vorstandsmitglied in Chemnitz. Er betont, dass Mandanten über das Portal zusätzlich zum Zugang zu den von ihnen genutzten Programmen viele auf ihre Branche zugeschnittene Informationen beispielsweise zu Steuern und Recht erhalten. Dabei ist es möglich, auch bevorzugte Interessensgebiete festzulegen: vom Controlling bis zur Personalverwaltung und von der Existenzgründung bis zur Nachfolgeberatung.

Wertvolles Zusatzangebot

Nachdem die Testphase jetzt abgeschlossen ist, werden bis Ende dieses Jahres alle Ecovis-Kanzleien ihren Mandanten den individuellen Zugang zu dem Portal einrichten können. Wichtig dabei: Ecovis Online ersetzt nicht den persönlichen Kontakt. „Das Portal ist, vergleichbar dem Online-Banking, ein zusätzliches Angebot“, sagt Christoph Zehme, Geschäftsführer bei Ecovis in München. Mandanten können diesen digitalen Zugang auf Wunsch für alle Anliegen nutzen, bei denen sie den Steuerberater nicht persönlich brauchen.

Sicherheit ist wichtig

Ecovis Online vereinfacht die Zusammenarbeit mit dem Steuerberater und ist für den Mandanten selbsterklärend nutzbar. „Integrierte Links mit Fragen und Antworten erleichtern die Nutzung ebenso wie eigens erstellte Erklärvideos“, erläutert Heiko Beyer, Chief Research Officer und Steuerberater bei Ecovis in Rostock. Auch für die Sicherheit und den Schutz der vertraulichen Mandantendaten ist gesorgt. Bei der Ersteinrichtung meldet sich der Mandant mit seinem Passwort an und erhält auf sein Handy eine SMS mit dem Initialkennwort. Durch diese 2-Faktor-Authentifizierung ist sichergestellt, dass Unberechtigte keinen Zugang haben. „Die Sicherheitsarchitektur des Portals wurde von externen Kryptografie-Experten entwickelt und programmiert. Dass wir das von uns angestrebte Sicherheitsniveau auch erreicht haben, das haben wir durch anschließende Tests überprüfen lassen“, sagt Christoph Zehme.

Das Anwendungsspektrum laufend erweitern

Ecovis wird dieses zentrale Serviceportal für die digitale Zusammenarbeit der Kanzleien mit ihren Mandanten kontinuierlich weiterentwickeln und entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer optimieren. „Dabei sollen weitere Anwendungen, wie etwa auch der Dokumentenaustausch zwischen Berater und Mandant, in die Plattform einbezogen werden“, sagt Ecovis-Vorstand Ralf Schäfer.

Ralf Schäfer, Vorstand bei Ecovis in Chemnitz

Heiko Beyer, Chief Research Officer und Steuerberater bei Ecovis in Berlin

Christoph Zehme, Geschäftsführer bei Ecovis in München

Ralf Schäfer
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater in Chemnitz und Dresden
+49 371 91 91 0
Christoph Zehme
Unternehmensberater in München, München
+49 89-58 98 138