Stiftung
Bei einer Nachfolgeregelung auch an Stiftungen denken
© gajus – stock.adobe.com
02.05.2022 | Mit einer Stiftung lässt sich das Lebenswerk des Stifters und das Familienvermögen erhalten. Ganz unproblematisch ist eine Stiftung aber nicht. Denn der Zweck und die Satzung lassen sich kaum ändern. Wer die Details kennt, kann aber durchaus steuerliche Vorteile nutzen.
weiterlesen...
Fugger-Stiftung Augsburg: Die berühmteste Sozialsiedlung der Welt
© Massimo-Santi - stock.adobe.com

Fugger-Stiftung Augsburg: Die berühmteste Sozialsiedlung der Welt

27.12.2021 | Seit 1521 bietet die Fugger-Stiftung in Augsburg bedürftigen katholischen Augsburgern ein Zuhause – für 88 Cent Jahresmiete.
weiterlesen...

Stiftungen für die Nachfolgeregelung: Ein Fundament für die Zukunft

21.06.2016 | Die Errichtung einer Familien- oder Unternehmensstiftung ermöglicht es, das Vermögen und den Betrieb dauerhaft abzusichern. Zur zielgenauen Ausgestaltung gehört allerdings eine gründliche Vorbereitung. Im Zuge einer Nachfolgeregelung gibt es viele Handlungsalternativen, aber auch Risiken. Streit in der Familie, Abfindungen oder die Veräußerung von Gesellschaftsanteilen können zu betrieblichen Liquiditätsengpässen führen und sogar den Fortbestand des Unternehmens gefährden.
weiterlesen...

Mandant im Fokus: Der Mensch ist Mittelpunkt

09.03.2016 | Die Stiftung Münch in Sachsen bietet behinderten Menschen, Demenzerkrankten und Wachkomapatienten eine spezielle Pflege. Helfen, wachsen lassen, verändern – dieses Motto begleitete die Hebamme und spätere Heimleiterin Rita Münch ihr ganzes Leben. Die erste von heute elf Pflegeeinrichtungen übernahm sie 1991 in Lichtenberg. Im Dezember 2000 gründete sie die Stiftung Münch, die benachteiligten sowie körperlich und geistig eingeschränkten Menschen hilft, ihren Lebensalltag zu gestalten, mit einem Kneipp-Konzept, Demenzgärten, Wohngruppen und integrativen Konzepten zur Wiedereingliederung.
weiterlesen...