Überbrückungshilfe III Plus
Überbrückungshilfe III Plus: Hilfen auch bei freiwilliger Schließung
© weyo -stock.adobe.com
21.12.2021 | Viele Betriebe können wegen der aktuellen Corona-Beschränkungen nur teilweise öffnen oder schließen sogar ganz. Für sie gibt es jetzt gute Nachrichten. Laut Bundeswirtschaftsministerium können Betriebe auch bei freiwilliger Schließung Überbrückungshilfe III Plus bis 31. März 2022 beantragen.
weiterlesen...
Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus bis Ende 2021 verlängert

Überbrückungshilfe III Plus und Neustarthilfe Plus bis Ende 2021 verlängert

10.09.2021 | Das Bundeswirtschaftsministerium verlängert die Überbrückungshilfe III Plus sowie die Neustarthilfe Plus für Soloselbstständige bis Ende 2021. Ecovis-Fördermittel-Experte Andreas Steinberger hält das für sinnvoll, denn in manchen Branchen dauern die Corona-bedingten Einschränkungen weiter an.
weiterlesen...
Überbrückungshilfe III Plus: Jetzt beantragen!

Überbrückungshilfe III Plus: Jetzt beantragen!

28.07.2021 | Die neue Überbrückungshilfe III heißt „Überbrückungshilfe III Plus“ und läuft bis Ende September 2021. Sie hilft Unternehmen, die auch im dritten Quartal von Corona-bedingten Schließungen und Beschränkungen betroffen sind. Es gibt Zuschüsse für Personalkosten, Hilfe bei Restrukturierung und Sanierung sowie Förderung von Hygienekonzepten und baulichen Maßnahmen. Seit 23. Juli 2021 lassen sich die Hilfen jetzt beantragen. Die Ecovis-Unternehmensberater haben die wichtigsten Eckpunkte der Überbrückungshilfe III Plus zusammengefasst.
weiterlesen...