Sachverständigenwesen

Landwirtschaftliche Bewertung

Landwirtschaft verstehen, bevor man sie bewertet.

Agrarbetriebe folgen eigenen Gesetzmäßigkeiten – und das nicht nur, weil für die Bewertung von landwirtschaftlichen Grundstücken und Gebäuden bei manchen Anlässen Sondervorschriften gelten. Unsere öffentlich bestellten und beeidigten landwirtschaftlichen Sachverständigen bringen deshalb ein hohes Maß an Branchenkenntnis mit. Falls nötig, kooperieren wir hier mit Experten aus Fachrichtungen wie Bauwesen, Gartenbau oder Fischerei. Bei Forstgutachten stehen uns auch erfahrene Forstsachverständige zur Verfügung.

Profitieren Sie unter anderem bei diesen Themen von unserer Erfahrung:

  • Bewertung von landwirtschaftlichen Grundstücken und Betrieben
  • Entschädigungsermittlung bei Eingriffen durch öffentliche Maßnahmen
  • Begleitung von Vermögensauseinandersetzungen bei Erbfällen und Ehescheidungen
  • Bewertungen für steuerliche Anlässe
  • Betriebswirtschaftliche Gutachten
  • Bewertung in Pachtfragen
  • Bewertung von Grundstücksbelastungen
  • Bewertung von Sondergrundstücken (Golf- oder Campingplätze, Deponien etc.)