Ehrenamt
Dürfen Arbeitgeber ihren Beschäftigten den Nebenjob verbieten?
©fizkes – stock.adobe.com
14.02.2022 | Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wollen gern nebenbei etwas dazuverdienen. Chefinnen und Chefs müssen das in der Regel erlauben. Sie sollten aber die Spielregeln kennen und die Details mit ihren Mitarbeitenden schriftlich vereinbaren.
weiterlesen...
Jahressteuergesetz erleichtert Vereinen die Arbeit

Jahressteuergesetz erleichtert Vereinen die Arbeit

20.01.2021 | Damit Vereine gemeinnützig bleiben und Steuervorteile nutzen können, gelten strenge Vorgaben. Wann ein Verein seine Einnahmen aus Spenden und Beiträgen verwenden muss und welche Zwecke er verfolgen darf, das hat der Gesetzgeber jetzt erheblich vereinfacht. Ecovis-Steuerberater Robert Menz in Volkach kennt die Details.
weiterlesen...
Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen
© seventyfour - AdobeStock

Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen

16.05.2019 | Etwa 14 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich; auch Unternehmerinnen und Unternehmer sind aktiv. Dafür bekommen sie manchmal eine Aufwandsentschädigung. Das Steuerrecht gewährt dafür Freibeträge in Form der Übungsleiter- oder Ehrenamtspauschale. Doch welche Pauschalen gibt es wofür genau? Und können ehrenamtlich Tätige damit auch Verluste erzielen und in ihrer Steuer geltend machen? Das erläutert Ecovis-Steuerberater Rainer Sievert in Lichtenfels. 
weiterlesen...

Aufwandsentschädigung fürs Ehrenamt bleibt sozialversicherungsfrei

15.02.2018 | Viele Unternehmer engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen oder Verbänden. Manche bekommen dafür  eine Aufwandsentschädigung. Bislang war unklar, ob diese sozialversicherungspflichtig ist.
weiterlesen...