Frauenquote
EU-Geschlechterquote: Führungspositionen nicht mehr nur für Männer
©Wolfilser — stock.adobe.com
21.11.2022 | Die EU-Mitgliedsstaaten und das EU-Parlament haben sich auf eine europäische Regelung zur Geschlechterquote in Führungspositionen geeinigt. Ab 2026 will die EU den Anteil von Frauen in Führungspositionen europaweit noch einmal erhöhen.
weiterlesen...
Frauenquote: Mit neuem Gesetz mehr Führungspositionen für Frauen?
© moodboardstock-stock.adobe.com

Frauenquote: Mit neuem Gesetz mehr Führungspositionen für Frauen?

06.05.2021 | Mit dem „Zweiten Führungspositionengesetz“ will der Gesetzgeber eine verbindliche Frauenquote regeln. Das Gesetz tritt zum 12.08.2021 in Kraft. Unternehmen müssen künftig eine bestimmte Anzahl von Frauen in den Vorstand oder Aufsichtsrat berufen.
weiterlesen...
Verbindliche Frauenquote: Wer sie umsetzen muss

Verbindliche Frauenquote: Wer sie umsetzen muss

03.12.2020 | Ab 2021 gilt voraussichtlich die verbindliche Frauenquote. Welche Unternehmen das neue Gesetz umsetzen müssen und um wie viele Frauen es künftig in Vorstand oder Aufsichtsrat geht, erklärt Hannes Wunderlich, Rechtsanwalt und Steuerberater bei Ecovis in München.
weiterlesen...

Deutscher Corporate Governance Kodex: Verhaltensregeln erneuert

18.12.2017 | Die im Februar 2017 beschlossenen Neuerungen des Deutschen Corporate Governance Kodex sollen mehr Transparenz für eine bessere Beurteilung durch die Stakeholder bringen. Das zieht ebenso Veränderungen nach sich wie die Berichterstattung über die Einhaltung der Frauenquote.
weiterlesen...