Corona-Checkliste: Was können Unternehmer jetzt tun?

Corona-Checkliste: Was können Unternehmer jetzt tun?

Das Wichtigste in der Krise: Überblick verschaffen, Potenziale aufdecken, Risiken minimieren. Dabei hilft die Checkliste, die der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) herausgegeben hat.

Die Folgen der Lungenkrankheit Covid-19 treffen die Wirtschaft derzeit mit voller Breitseite. Die Auswirkungen lassen sich bis dato kaum abschätzen. Was Geschäftsführer jetzt tun können und sollten, darin seien sich Experten aber einig, erklärte Andreas Bachmeier, Ecovis Unternehmensberater in Dingolfing. Das Wichtigste sei zu gewährleisten, dass Unternehmer planvoll handeln könnten. Im Fokus stehe da das kurzfristige Überleben des Betriebs, aber auch die mittelfristige Entwicklung. Bachmeier rät außerdem: „Bereiten Sie schon jetzt Unterlagen vor, die Sie notfalls für Darlehensanträge brauchen. So können Sie im Zweifel schnell reagieren.“

Um Unternehmer bei der Erstellung eines ersten Grobkonzepts zu unterstützen, hat der BDU einen Punkteplan zusammengetragen. Dieser beinhaltet die wichtigsten Faktoren der Bereiche

  • Liquidität
  • Kredit
  • Kunden
  • Lieferkette
  • Kapazitäten
  • Mitarbeiter

Ecovis Corona-Checkliste

Ausdrucken und Schritt für Schritt abhaken: In der Ecovis Corona-Checkliste sind die zentralen Punkte zusammengestellt. Übersichtlich auf einer Seite und ausgedruckt jederzeit griffbereit.

Ecovis Corona-Checkliste zum Download

Schlagworte:
Andreas Bachmeier
Unternehmensberater in Dingolfing
+49 8731-75 96 0
Andreas Steinberger
Unternehmensberater in Dingolfing
+49 8731 7596 72
Rainer Priglmeier
Unternehmensberater in München, Dingolfing
+49 8731 7596 0