Werbungskosten
Immobilie günstig an Angehörige vermieten: Wie Sie die vollen Werbungskosten geltend machen können
01.12.2021 | Wer die eigene Immobilie besonders günstig an Angehörige vermietet und gleichzeitig die vollen Werbungskosten geltend machen will, muss aufpassen. Welche Mietpreisgrenzen zu beachten sind und was es mit der Totalüberschussprognose auf sich hat, das erklärt Ines Mummert, Steuerberaterin bei Ecovis in Erfurt.
weiterlesen...
Kostenlose FFP2-Masken vom Arbeitgeber: Ist das ein geldwerter Vorteil?
© zigres - adobe.stock.com

Kostenlose FFP2-Masken vom Arbeitgeber: Ist das ein geldwerter Vorteil?

15.01.2021 | Viele Arbeitgeber wollen ihre Mitarbeiter vor Corona schützen. Daher kaufen sie ihnen FFP2-Masken. Müssen Mitarbeiter das als geldwerten Vorteil versteuern? Und was gilt für Arbeitgeber? Ecovis-Steuerberater Mathias Parbs in Rostock kennt die Details.
weiterlesen...

Fahrt zur Arbeit: Bus und Bahn komplett absetzen

27.01.2017 | Für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeit dürfen Arbeitnehmer für die einfache Strecke nur 30 Cent pro Kilometer ansetzen, „auch wenn der Fahrtkilometer eigentlich teurer ist“, so Ecovis Steuerberater Timo Skowronek in Hannover. Wer Bus oder Bahn nimmt kann dagegen seine tatsächlichen Kosten geltend machen.
weiterlesen...

Fahrtkosten bei Vermietung und Verpachtung

20.06.2016 | Fährt ein Vermieter hin und wieder zu seinen Vermietungsobjekten, kann er im Regelfall pauschal 0,30 Euro pro gefahrenem Kilometer als Werbungskosten geltend machen. Die ungünstigere Entfernungspauschale greift dann, wenn das Vermietungsobjekt die regelmäßige Tätigkeitsstätte des Vermieters ist.
weiterlesen...

Reisekosten: Neuregelungen für Reisekosten

30.10.2013 | Wenn ein Arbeitnehmer beruflich unterwegs ist, kann der Arbeitgeber Fahrtkosten, Verpflegungsmehraufwendungen, Übernachtungs- und Reisenebenkosten steuerfrei erstatten.
weiterlesen...