Aktuelles
17.06.2019 | Sehen allgemeine Geschäftsbedingungen vor, dass die Abnahme der Nachunternehmerleistung erst mit der Bauherrenabnahme erfolgt, kann das zu einer Kumulation von Vertragserfüllungs- und Gewährleistungssicherheit führen. Hierdurch kann auch die Sicherheitsklausel unwirksam werden.
weiterlesen...
Unternehmensnachfolge: Unternehmen übertragen, Kontrolle behalten
© Hanna - AdobeStock

Unternehmensnachfolge: Unternehmen übertragen, Kontrolle behalten

17.06.2019 | Viele Unternehmer stehen vor der Frage, wie sie die Nachfolge gestalten sollen. Alle Zügel müssen sie bei einer Übergabe allerdings nicht zwingend aus der Hand geben.
weiterlesen...
Praxisbericht zur Datenanalyse: Sammeln, auswerten, nutzen
Foto: © relif - AdobeStock

Praxisbericht zur Datenanalyse: Sammeln, auswerten, nutzen

10.06.2019 | Vielleicht fahren Sie in Ihrem Unternehmen bereits umfangreiche Datenauswertungen und nutzen diese zur besseren Unternehmensführung. Aber wissen Sie auch, wie genau Wirtschaftsprüfer vorgehen? Wir durften unserer Wirtschaftsprüferin Katja Nötzel über die Schulter schauen.
weiterlesen...
Arbeitgebern im Gesundheitswesen drohen riesige Kostensteigerungen
© upixa - Fotolia

Arbeitgebern im Gesundheitswesen drohen riesige Kostensteigerungen

07.06.2019 | Nach den Honorarärzten sind jetzt auch bislang selbstständige Pflegekräfte sozialversicherungspflichtig, so das aktuelle Urteil des Bundessozialgerichts. Für Kliniken, Medizinische Versorgungszentren oder Alten- und Pflegeheime wird das richtig teuer. Was die Arbeitgeber tun müssen und mit welchen Kosten zu rechnen ist, erklärt Ecovis-Rechtsanwalt Marcus Bodem in Berlin.
weiterlesen...
Honorarärzte in Krankenhäusern sind sozialversicherungspflichtig
© stokkete - Fotolia

Honorarärzte in Krankenhäusern sind sozialversicherungspflichtig

06.06.2019 | Wer als Honorararzt in einem Krankenhaus arbeitet ist nicht selbstständig, sondern angestellt und daher sozialversicherungspflichtig. Das hat das Bundessozialgericht am 4. Juni 2019 entschieden. Für Kliniken als Arbeitgeber hat das weitreichende Folgen. Welche das sind und für wen das Urteil noch gilt, das erläutert Strafrechtsexpertin Janika Sievert von Ecovis in Landshut.
weiterlesen...
Damit der Gesundheitskurs nicht zum Arbeitslohn wird

Damit der Gesundheitskurs nicht zum Arbeitslohn wird

05.06.2019 | Sie wollen etwas für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter tun? Bevor Sie für einen Kurs Geld ausgeben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Steuerberater. Nicht, dass Ihnen das Finanzamt einen Strich durch die Rechnung macht. Denn so ein Gesundheitskurs kann schnell zu Arbeitslohn werden. Wie sich das vermeiden lässt, das erklärt Ecovis-Steuerberaterin Jeannette Olivie in Berlin.
weiterlesen...
Datenanalyse: Big Data für Big Business
Foto: © metamorworks - AdobeStock

Datenanalyse: Big Data für Big Business

03.06.2019 | Eine strukturierte Datenanalyse kann strategische Entscheidungen verbessern. Wie und wofür deutsche Unternehmen ihre Daten nutzen und welche Potenziale sich daraus ergeben, erklärt Rainer Priglmeier, Unternehmensberater bei Ecovis in Dingolfing.
weiterlesen...
Datenanalyse: Kosten senken mit geschickter Analyse
Foto: © Saklakova - AdobeStock

Datenanalyse: Kosten senken mit geschickter Analyse

27.05.2019 | Ecovis in London hat mithilfe von Datenanalysen für einen Luxusmodevertrieb ziemlich genau voraussagen können, wie Kunden auf Werbekampagnen reagieren. Der Hersteller senkt so seine Marketingausgaben.
weiterlesen...
ECOVIS red 1/2019

ECOVIS red 1/2019

16.05.2019 | Im Magazin ECOVIS red 1/2019 lesen Sie: Datenanalyse – eine Fallstudie: Wie ein Luxusmodevertrieb mit Datenanalysen die Marketingkosten senkt (Seite 4) Datenanalyse – das Interview: Wie sich strategische Entscheidungen mit Big Data verändern können (Seite 6) Datenanalyse – ein Praxisbericht:
weiterlesen...
Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen
© seventyfour - AdobeStock

Ehrenamtlich Tätige können auch Verluste geltend machen

16.05.2019 | Etwa 14 Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich; auch Unternehmerinnen und Unternehmer sind aktiv. Dafür bekommen sie manchmal eine Aufwandsentschädigung. Das Steuerrecht gewährt dafür Freibeträge in Form der Übungsleiter- oder Ehrenamtspauschale. Doch welche Pauschalen gibt es wofür genau? Und können ehrenamtlich Tätige damit auch Verluste erzielen und in ihrer Steuer geltend machen? Das erläutert Ecovis-Steuerberater Rainer Sievert in Lichtenfels. 
weiterlesen...
Top-Steuerberater und beste Steuerberater – so urteilen Focus Money und das Handelsblatt über Ecovis

Top-Steuerberater und beste Steuerberater – so urteilen Focus Money und das Handelsblatt über Ecovis

15.05.2019 | Ecovis ist in den Rankings von Focus Money und Handelsblatt gelistet. Das auf den Mittelstand spezialisierte Beratungsunternehmen gehört damit zu den Top-Steuerberatern beziehungsweise zu den besten Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Geschafft hat das Ecovis unter anderem, weil es Fachfragen offenbar richtig beantwortet hat.
weiterlesen...
Unternehmensnachfolge: Nicht allein der Steuersatz zählt
© M.Dörr & M.Frommherz - AdobeStock

Unternehmensnachfolge: Nicht allein der Steuersatz zählt

13.05.2019 | Weniger Steuern zahlen ist verlockend, sollte aber nicht die alleinige Triebfeder bei einer Nachfolgeregelung sein. Zu viel steht auch für den Inhaber auf dem Spiel.
weiterlesen...
Rentenversicherungspflicht: Müssen bald alle Selbstständigen einzahlen?
© rcfotostock - AdobeStock

Rentenversicherungspflicht: Müssen bald alle Selbstständigen einzahlen?

09.05.2019 | Etwa 20 Prozent der rund vier Millionen Selbstständigen in Deutschland sind aktuell rentenversicherungspflichtig. Der Großen Koalition sind das viel zu Wenige. Bis Ende 2019 soll daher ein Gesetzesentwurf vorliegen, der Selbstständige zur Altersvorsorge zwingt. Was geplant ist, erklärt Ecovis-Rechtsanwalt Gunnar Roloff in Rostock.
weiterlesen...
Ecovis gewinnt Schultze & Braun-Partner Nils Krause
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Nils Krause

Ecovis gewinnt Schultze & Braun-Partner Nils Krause

06.05.2019 | Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Nils Krause wechselt zum 1. Mai 2019 mit seinem Insolvenz-Team zur ECOVIS Insolvenz und Sanierungs AG in Hamburg.
weiterlesen...
Fachkräfte: Mehr Mitarbeiter aus dem Ausland

Fachkräfte: Mehr Mitarbeiter aus dem Ausland

06.05.2019 | Ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz soll helfen, Arbeitskräfte aus Drittstaaten und Geflüchtete in die Betriebe zu holen. Unternehmer können aber auch jetzt schon handeln – und einstellen.
weiterlesen...
Ecovis begleitet Hotelkette arcona beim Verkauf von 17 Stadthotels
© AdobeStock Hans F. Meier

Ecovis begleitet Hotelkette arcona beim Verkauf von 17 Stadthotels

30.04.2019 | Die Rechts- und Steuerexperten von Ecovis haben die Rostocker Hotelkette arcona Hotels und Resorts beim Verkauf von 17 Stadthotels an Vienna House begleitet.
weiterlesen...